Enriched Air (Nitrox Tauchen)

Enriched Air, auch bezeichnet als Enriched Air Nitrox oder EANx, enthält weniger Stickstoff als die übliche Luft. Das Atmen von weniger Stickstoff bedeutet, dass man längere Tauchgänge machen kann und die Oberflächenpausen kürzer sein können. Kein Wunder, dass der Enriched Air Diver der populärste PADI® Spezialkurs ist.

Eax-Gallery-hero-4-j0Q0Pn9T

In einem Workshop lernst Du, den Inhalt der Tauchflasche auf das darin befindliche Gasgemisch hin zu prüfen. Der Kurs kann aber auch im Rahmen der Ausbildung zum PADI Open Water Diver oder innerhalb des PADI Adventures in Diving-Programms absolviert werden. Welchen Weg Du auch immer gehst: Nach erfolgreichem Abschluss erhältst Du ein Brevet, das Dich zum Tauchen zum einem maximalen Sauerstoffanteil von 40% berechtigt.

Dieser Kurs beinhaltet zwei optionale Tauchgänge mit Enriched Air oder Simulationsübungen vor dem Tauchgang. Nach Kursabschluss wirst Du mit Deinem individuell bevorzugten NITROX-Gemisch bis zu 40% Sauerstoffanteil tauchen können und dadurch von allen Vorteilen profitieren, die Tauchen mit NITROX derart ausserordentlich machen.

Um an dieser Tauchausbildung teilnehmen zu können, musst Du mindestens dein Open Water Diver Brevet haben und mindestens 15 Jahre alt sein.

ENRICHED AIR (NITROX) non Diving ————————- 125,- €*
ab 15 Jahren
– 2 Theorieeinheiten (mit Abschlussprüfung)
– 1 Enriched Air Lehrbuch
– 1 Dive Computer Simulator
– ohne Freiwassertauchgänge!
– Brevetierung

ENRICHED AIR (NITROX) ————————————— 200,- €*
ab 15 Jahren
– 2 Theorieeinheiten (mit Abschlussprüfung)
– 1 Enriched Air Lehrbuch
– 1 Dive Computer Simulator
– 2 Freiwassertauchgänge
– Brevetierung
– excl. Tauchequipment

 

><(((º>`•._.•´¯`•._.><(((º>`•._.•´¯`•._.><(((º>•._.•´¯`•._.><(((º>